Seltsame Symptome und Anzeichen von Krankheiten

Kalte Füße

Im Winter sind wir Alle von kalten Füßen betroffen, wenn wir vor die Tür gehen. Wem andauernd kalte Füße und Hände plagen, der könnte vom Raynaud Syndrom betroffen sein.

Fazit

Achte auf dich und deinen Körper. Dein Körper gibt dir Anzeichen, wenn etwas nicht stimmt. Gehe sicherheitshalber zum Arzt, wenn du etwas Beunruhigendes findest und lasse dich durchchecken. Das Gute an deinem Körper ist, dass Warnsignale schon frühzeitig auftreten, sodass du genug Zeit für eine Behandlung hast. Denke auch an einen gesunden Lebensstil und treibe Sport. Halte dich viel an der frischen Luft auf, sodass dein Körper genug Vitamin D speichern kann. Bekomme jedoch nicht gleich Panik, wenn du ein Anzeichen bei dir oder einer anderen Person feststellst! Es gibt für viele Symptome diverse Ursachen, die oft auch nur auf etwas Harmloses hindeuten