30 Fakten über unsere Welt, die dich verblüffen werden

Schaurig, schöne Welt der Fotografie

ofigenno

Zu Beginn der Fotografie, war es modern, sich im feinen Zwirn mit schlimmen Gesichtsverletzungen oder Erkrankungen Fotografieren zu lassen. Außerdem wurden auch gelegentlich bereits verstorbenen Menschen so positioniert, als wären sie noch am Leben. Außerdem gut zu wissen, dass Wasserfarben eingesetzt wurden um verschiedene Effekte auf den Fotos zu erzielen.

Umgekehrte Pole

shutterstock

Jeder, der in der Schule war weiß es: Der Nordpol liegt im Norden und der Südpol im Süden. So zumindest lauten die geografischen Positionen der Pole. Nicht aber so für die magnetischen Pole, denn dabei handelt es sich um einen temporären Zustand. Denn diese können tauschen und wissenschaftlich betrachtet können sie dies alle Hunderttausend Jahre.